MPU-Beratungspraxis

MPU-Telefonberatung

Wenn Sie außerhalb meines Einzugsgebietes wohnen und nicht in meine Praxis kommen können, biete ich Ihnen meine telefonische MPU-Beratung an.

Die MPU-Telefonberatung eignet sich wenn Sie eine Hilfestellung und einen Rat für Ihre bevorstehende MPU suchen. Sie können von mir nützliche Tipps und hilfreiche Ratschläge erhalten. Auch als MPU-Vorbereitung kann die telefonische Beratung sinnvoll sein. Allerdings sollten Sie sich in diesem Fall schon ein wenig mit der Thematik beschäftigt haben. Für eine Verkehrstherapie eignet sich die MPU-Telefonberatung eher nicht. Hierzu sollte es einen persönlichen Kontakt geben. Ob für Ihre spezielle Situation eine MPU-Vorbereitung per Telefonkontakt geeignet sein kann, bespreche ich mit Ihnen vorab telefonisch.

Je nach Wunsch und Bedarf kann die telefonische MPU-Beratung einmalig stattfinden oder es können mehrere Folgetermine vereinbart werden.

Die MPU-Telefonberatung führe ich grundsätzlich persönlich durch. Die gewünschte Dauer der Beratung können Sie im Voraus festlegen und die anfallenden Kosten somit von vorne herein begrenzen.

Das Honorar für die telefonische Beratung beträgt für eine Beratungsdauer von:

45 Minuten: 55,00 €

60 Minuten: 70,00 €

Es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Da Sie von mir angerufen werden, haben Sie keine zusätzlichen Telefongebühren zu tragen. Ich bitte jedoch um Ihr Verständnis dafür, dass das Honorar für die Telefonberatung im Voraus zu entrichten ist.

So erhalten Sie Ihre Telefonberatung:

1. Sie melden sich telefonisch unter der Tel.-Nr.: 0641/4990838 oder per e-Mail bei mir an und wir vereinbaren einen Telefontermin.

2. Sie bezahlen das der Beratungsdauer entsprechende Honorar per Banküberweisung. Meine Bankverbindung erhalten Sie von mir bei der Terminvereinbarung.

3. Ich rufe Sie zu dem vereinbarten Termin an und Sie erhalten Ihre Beratung.

Bitte lesen Sie auch meine AGB, die Sie durch die Bezahlung der Beratung akzeptieren.

Tipps zur Telefonberatung:

Nehmen Sie sich für den Beratungstermin ausreichend Zeit.

Sorgen Sie dafür, dass Sie für die Zeit des Telefontermins ungestört sind und in Ruhe Ihr Problem besprechen können. Es kann auch hilfreich sein, dass Sie sich vor dem Termin wichtige Punkte notieren, die Sie in jedem Fall geklärt haben möchten.

Nehmen Sie sich auch nach der Telefonberatung noch etwas Zeit um über das Gespräch in Ruhe nachdenken zu können.

Weiter zur Anmeldung

 

[Home] [MPU-Vorbereitung] [MPU-Telefonberatung] [Fragen zur MPU] [Zu meiner Person] [Kontakt / Impressum]

Nach Oben